Restrukturierung | Sanierung | Kosten-management

Erfolg durch Kostenkontrolle

Ergebnisse steigern

Restrukturierung

Viele Unternehmer haben ein gutes Gespür dafür, wenn im Unternehmen etwas nicht rund läuft. Oftmals ist auf den ersten Blick nicht ersichtlich, worin rückläufige Umsatz- oder Gewinnzahlen begründet sind. Daher sind Transparenz und konsequentes Handeln, in Abstimmung mit Arbeitnehmervertretern, wichtige Erfolgsfaktoren, um kurz- und mittelfristig Ergebnisse zu steigern. Restrukturierung, Sanierung und ein intelligentes Kostenmanagement sind immer ein schwieriger Balanceakt: auf der einen Seite darf der Unternehmer nicht zu spät an die Kosten denken, um sein Unternehmen nicht zu gefährden. UND auf der anderen Seite muss er gleichzeitig nicht zu früh an die Kosten denken, um neue Geschäftsfelder weiterzuentwickeln und Kreativität zu fördern. 

Leistungsangebot

Auf der Basis einer Analyse Ihres Unternehmens legt mediaheartbeat mit Ihnen gemeinsam fest, in welchen Bereichen sich die Effizienz der Organisation steigern lässt. Zudem prüft mediaheartbeat wo durch interne oder externe Möglichkeiten Synergien genutzt werden können, um Skalierung zu ermöglichen und Kosten zu senken. Ohne, dass Kreativität auf der Strecke bleibt. Zum Beispiel kann mediaheartbeat sie in folgenden Themenfeldern unterstützen:

  • Prüfung von vorhandener Reportingstrukturen und Optimierung
  • Steigerung der Produktivität von Bereichen durch Prozesskostenanalyse
  • Abbau von Schnittstellen und Doppelfunktionen
  • Erhöhung von Durchlaufgeschwindigkeiten
  • Unterstützung von Prozessen durch Technologie
  • Aufstellung von Make-or-Buy Entscheidungsvorlagen
  • Potentialbestimmung von internen und externen Kooperationen
  • Aufzeigen von Synergieeffekten (intern und extern) und deren Umsetzung
  • Optimierung Marketingkosten und -einkauf
  • Wertschöpfungsanalysen
  • Kommunikationskonzept bei Restrukturierungs- und Optimierungsmaßnahmen

Selbstverständnis 

Allein nur Kosten zu reduzieren, ist keine Strategie für die Zukunft! Dennoch bleibt natürlich, in Abhängigkeit der Wirtschaftskraft des Unternehmens oder eines Produktbereiches, Kostenmanagement eine wichtige Managementaufgabe. Dadurch können finanzielle Handlungsspielräume für die Umsetzung der Strategie gewonnen werden und Ihr Unternehmen kann unbeschadet in die Zukunft gehen. Mit anderen Worten: vorausschauendes Management erkennt rechtzeitig den Handlungsbedarf und kann dadurch eine Perspektive für die Zukunft entwickeln und diese Perspektive auch kommunizieren. Ein aktives Kostenmanagement beinhaltet daher grundsätzlich auch ein je nach Umfang der Maßnahme angepasstes Kommunikations-Konzept, um seine Beschäftigten eine Perspektive anzubieten.

© 2022 mediaheartbeat - Medien- und Managementberatung | Interim-Management | Projekt-Management | Beratung